• Getriebespülung Frankfurt

    Ihr Spezialist für Automatikgetriebespülungen im Rhein-Main-Gebiet. Unsere Getriebespülung erfüllt die gleichen strengen Qualitätsanforderungen wie die Spülung in einer Vertragswerkstatt - zum günstigen Komplettpreis inklusive Öl und Ölfiilter.

    Gleich Termin vereinbaren: 069-348 77 416

  • Getriebespülung Frankfurt

    Ihr Spezialist für Automatikgetriebespülungen im Rhein-Main-Gebiet. Unsere Getriebespülung erfüllt die gleichen strengen Qualitätsanforderungen wie die Spülung in einer Vertragswerkstatt - zum günstigen Komplettpreis inklusive Öl und Ölfiilter.

    Gleich Termin vereinbaren: 069-348 77 416

Warum Ihr Automatikgetriebe eine Getriebespülung benötigt

Ein Automatikgetriebe arbeitet wie alle beweglichen Bauteile nicht verschleißfrei. Daher kommt es innerhalb des Getriebes zu Verunreinigungen durch Metallabrieb, verharztes Öl oder von außen eingedrungenen Schmutz. Ein einfacher Getriebeölwechsel tauscht lediglich rund ein Drittel des alten Getriebeöls aus, nur mit einer Getriebespülung wird tatsächlich das gesamte Öl gewechselt und es werden zusätzlich die Verschmutzungen aus dem Ölkreislauf entfernt.

Viele Werkstätten verfügen nicht über das nötige Equipment für eine Getriebespülung und führen daher nur einen Ölwechsel durch. Lassen Sie sich daher nicht auf Kompromisse ein, nur eine professionelle Getriebespülung garantiert eine lange Lebensdauer Ihres Getriebes und schützt vor teuren Reparaturen und Getriebeüberholungen.

Die Behauptung einiger Fahrzeughersteller, Automatikgetriebe seien lebensdauergeschmiert, ist wenig Glauben zu schenken. Alle namhaften Hersteller von Automatikgetrieben wie ZF empfehlen ausdrücklich den regelmäßigen Wechsel des Öls durch eine Spülung.

 

Bei welchen Anzeichen sollte eine Getriebespülung durchgeführt werden?

  • Getriebe schaltet unruhig hin und her
  • Starkes Ruckeln beim Schalten oder bergauf fahren 
  • Getriebe fährt die Gänge ungewöhnlich weit aus
  • Getriebewarnleuchte leuchtet auf
  • Im Rahmen der regelmäßigen Inspektionen gehört eine Getriebespülung etwa alle 80.000 km zum erforderlichen Serviceumfang

 

Achtung: treten bereits technische Probleme auf, kann das darauf hindeuten, dass Schäden an Dichtungen und Verschleißteilen vorliegen. In jedem Fall sollte aber zunächst eine Automatikgetriebespülung durchgeführt werden, um verunreinigtes Öl als Ursache auszuschließen. Häufig lassen sich die Probleme noch beheben und es ist keine teure Überholung des Getriebes notwendig.

Hier finden Sie uns:

Lise-Meitner-Straße 23
63477 Maintal
(Gewerbegebiet Maintal Ost)
069-348 77 416